Entwicklung von Unternehmenszielen und deren Umsetzung

Unternehmensportrait

Kompetenzfelder

Referenzen

Kontakt



Die Ausgangssituation ist hier ein Maß an Unzufriedenheit mit der aktuellen Unternehmenslage, die Ergebnisse stimmen mit realistischen Zielen nicht mehr überein, die Kosten sind zu hoch.

Die Vorgehensweise ist recht ähnlich jener, die unter „Krisenmanagement und Unternehmenssanierung“ beschrieben ist.

Die wesentlichen Unterschiede sind:

Es steht mehr Zeit zur Verfügung, eine genauere Erfassung und Analyse der Ausgangssituation zu erstellen. Für die Umsetzung kann auch mit feinerem Werkzeug gearbeitet werden und die zu erreichenden Ziele können in der Regel langfristiger definiert werden.
Oft ist auch nur ein Teil des Unternehmens betroffen.